MENU
Foto-2-565x423

Das neue Cadillac ATS Coupé

Ende November lud Cadillac zum Blogger Brunch in der Tiefgarage der Staatsoper in Berlin. Der Anlass: Das neue ATS Coupé wurde vorgestellt und einige Blogger durften eine Driving Experience mit dem neuen Coupé erleben. Cadillac verwandelte das zweite Untergeschoss des sonst so kalten und grauen Parkhauses in ein stylisches Lounge-Restaurant. Es gab Muffins, Burger vom New Yorker Starkoch Richard Blais und Milkshakes mit Schoko- und Vanille-Flavour. Ganz passend natürlich zu den amerikanischen Automobilen.

Nach dem Essen stieg ich gemeinsam mit Blogger Michael Späth von The Lost Boy in das neue ATS Coupé und ich fuhr die vorgegebene Route, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Berlin-Mitte. Die Gegend ist mir nicht unbekannt, da ich selbst zwei Jahre direkt am Hackeschen Markt gewohnt habe. Das Cadillac ATS Coupé hat ein sehr schönes Interieur, die Innenausstattung ist komfortabel und auch das Fahrgefühl war toll.

Ich war schon immer Fan von amerikanischen Autos, als Kind träumte ich von einem Chrysler Cabrio und vom Cadillac Escalade, dem Statussymbol von US-amerikanischem Sportlern und Rappern. Jetzt hat es mir das Cadillac ATS Coupé etwas angetan.  😉

Foto-4-Kopie-565x4231

ASS4491-565x376

Foto-2-8-565x423

Foto-2-565x423

Foto-3-Kopie-565x4231

Foto-12-565x423

Foto-4-565x423

 

EmailFacebookTwitterGoogle+Pinteresttumblr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.