Dass David Beckham in Sachen Mode ein Trendsetter ist, ist mittlerweile bekannt. Jetzt möchte die Stilikone auch den Beauty Markt erobern. Am 01.Februar 2018 bringt er sein eigenes Männerkosmetik Label House 99 auf den Markt. Mit der eigenen Beautymarke möchte David Beckham auch im Grooming Bereich neue Maßstäbe setzen und mit seinen Produkten Männer bei der eigenen Haut-und Körperpflege inspirieren und unterstützen.

47EF1B6600000578-5249917-image-a-7_1515496739396

In Kooperation mit L`Oréal Luxe entwickelte David 21 Produkte, darunter Pflegemittel für Gesicht und Bart, Haar-Pomenade und Utensilien für die Rasur. Passend zu Davids eigenem Körper darf eine spezielle Bodycreme für Tattoos nicht fehlen. Die Produkte sind ganz auf die Hautbedürfnissen von Männern ausgerichtet und „Beckham-approved“, denn er testete vorab alle House 99 Produkte selbst.

Bild: House 99
Bild: House 99

Viel Zeit im Bad verschwendet David Beckham persönlich übrigens nicht. Er hat keine aufwendige Beauty Routine, aber legt viel Wert auf wirksame Pflegeprodukte.
Die House 99 werden zuerst exklusiv in der Kaufhauskette Harvey Nicols erhältlich sein. Deutsche Beckham Fans dürfen sich auf den März freuen. Denn dann kommen die Produkte auch nach Deutschland.

Bild: House 99
Bild: House 99
EmailFacebookTwitterGoogle+Pinteresttumblr

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *