Fashion ist mittlerweile für eine steigende Anzahl an Sportlern zum zweiten Standbein geworden. In unserer Serie „When Sports meets Fashion“ präsentieren wir euch die heißesten Sportler- Mode Kooperationen, die 2014 zu bieten hat. Hier sind die erste, auf die ihr euch im Jahr 2014 freuen dürft.

Magnus Carlsen und G-Star Raw

1959967_10152263254427718_678817315_n

004btsgstarcrdepuy-small 14180003-campaign_men_portrait_1-small 015btsgstarcrdepuy-small 14180003-campaign_wmn_portrait_2-small  14180003-campaign_men_portrait_2-small 005btsgstarcrdepuy-small

Magnus Carlsen ist der beste Schachspieler der Welt und hält somit die höchste Punktzahl, die jemals im Rating System eines Schachspiels erreicht wurde. Laut seinem Manager Espen Agdestein, verdiente er im Jahr 2013 rund zwei Millionen Pfund aus Werbe-Sponsorings. Das macht den 23-jährigen Norweger zum „Justin Biber“ des Schachs. Seine „edgy“ Erscheinung passt wohl besser in einen Boxring als auf den Catwalk, dennoch sah man ihn neben Schauspielerin Liv Tyler in einer 2010 erschienenen Kampagne des dänischen Modelabels G-Star RAW. Nun erscheint er ein weiteres Mal in der Frühjahrskampagne neben Supermodel Lily Cole. In der neuen Kampagne tritt Lily gegen Magnus in einer Schachpartie an. Shubhankar Ray, Global Brand Director bei G-Star RAW, glaubt an unerwarte Kollaborationen: „Magnus stellt sich den Herausforderungen des Schachspiels  und verkörpert den unerwarteten Anspruch, den G-Star vermitteln möchte, weil er eine Stärke ausstrahlt und nicht wie ein typischer Schachspieler aussieht“.

EmailFacebookTwitterGoogle+Pinteresttumblr

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *